Corporate Design

Alexandra Schulz - Mediengestalterin

Mein eigenes Corporate Design spiegelt mich selbst und meine Persönlichkeit in einem Logo wider. Wichtig war es mir, dass die Schrift verspielt und modern ist, aber dennoch gut leserlich ist. Im Gegenzug wurde die Berufsbezeichnung eher schlicht gehalten, damit es dem Namen nicht "die Show stiehlt". In dem zweiten Teil des CD, den Visitenkarten, zieht sich ein Faden durch die Vorder- und Rückseite, wodurch die Gestaltung einheitlich bleibt und die Blickführung leitet. Der Beerenfarbton hat auch hier Verwendung gefunden, wodurch das gesamte Layout abgerundet wird.